Home / Eichenzell / Bericht

Verkehrsunfall mit eingeklemmter Person 17.04.2006
Heute Abend kam es in H√∂he des Parkplatzes Rothemann an der B 27 zu einem Zusammenstoss zweier PKW. Ein PKW hatte sich auf dem Parkplatz am T√ľrmchen gedreht und auf der falschen Fahrbahnseite in Richtung Fulda gefahren. Hier kam dem Fahrer ein mit zwei Frauen besetzter Golf III entgegen. Es kam zu einem seitlichen Zusammenstoss, in dessen Folge sich der Golf mit den beiden Frauen drehte und mit der Beifahrerseite in die Leitplanke fuhr. Mit Hilfe der Seilwinde des Hilfeleistungstankl√∂schfahrzeuges wurde der Wagen von der Leitplanke weggezogen um dem Rettungsdienstpersonal einen beidseitigen Zugang zur Patientin zu erm√∂glichen. W√§hrend der Unfallverursacher sowie die Fahrerin des Golf III keine Verletzungen davontrugen, wurde die die √§ltere Frau schwer verletzt. Sie wurde mit dem Notarztwagen in ein Fuldaer Krankenhaus verbracht. Desweiteren beschr√§nkte sich die Arbeit der Feuerwehr im Wesentlichen auf Absicherungs- und Aufr√§umarbeiten.

Eingesetzte Fahrzeuge:
MTF Rothemann
TSF/W Rothemann
ELW Eichenzell
HTLF 16 Eichenzell
LF 16 Eichenzell
GW/N Eichenzell

./bilder/thumbs/58-1.jpg ./bilder/thumbs/58-2.jpg ./bilder/thumbs/58-3.jpg
./bilder/thumbs/58-4.jpg    


zurück